Postbank

Alle Erfahrungsberichte

Postbank

100% Würde hier nochmal einkaufen

Bewertungen, Beschwerden und Kundenerfahrungen Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht

Lesen Sie hier unabhängige Erfahrungsberichte, Kundenbewertungen, Feedback und Beschwerden! Erfahren Sie mehr über den besten Laden um Ihre (online) Bestellung zu tätigen. Lesen Sie unabhängige Erfahrungsberichte, Kundenbewertungen, Feedback und Beschwerden! Alle zusammen bestimmen welche Shops der Mühe wert sind und welche nicht!

Alle Erfahrungsberichte (0)

  • Noch keine Rezensionen!

    Finden Sie Unternehmen, mit denen Sie bereits Erfahrungen gesammelt haben und schreiben Sie über die Firmen und Shops Ihre persönliche Bewertung! Ihre Bewertungen tragen einem transparanteren Markt bei und motivieren die Unternehmen zuverlässiger zu arbeiten..

Anderen haben sich auch angesehen

American Express Firmenlogo für Erfahrungen zu Finanzprodukten und Finanzdienstleister

American Express

0 erfahrungen

American Express, oder auch Amex genannt, ist ein Anbieter von Gebührenprodukte, Kreditkarten- und Reisescheckgeschäften. Neben...

Raiffeisen Firmenlogo für Erfahrungen zu Finanzprodukten und Finanzdienstleister

Raiffeisen

7 erfahrungen

Die Menschen geben viel Geld für verschiedene Feste aus. Sie nehmen sogar Kredit von Banken für die Bezahlung ihrer Rechnungen. Auf diese...

DKB Firmenlogo für Erfahrungen zu Finanzprodukten und Finanzdienstleister

DKB

2 erfahrungen

In Zeiten von Bankkrisen und Skandalen rund um die Geldinstitute macht man sich manchmal Sorgen, welcher Bank man vertrauen kann und wo das eigene ...

N26 Firmenlogo für Erfahrungen zu Finanzprodukten und Finanzdienstleister

N26

2 erfahrungen

Ihre Eltern verhalten sich bei den Finanzgeschäften anders als Sie: Überweisungen werden über die Service-Terminals erledigt und sie...

Postbank

In Deutschland ist es immer schwieriger geworden, ohne eine Bank auszukommen. In verschiedensten Situationen verlässt man sich auf ein Bankkonto. Arbeitet man und erwartet sein Gehalt, fordern viele Arbeitgeber dazu auf, dass man sich ein Bankkonto anlegen soll. Nicht jeder Arbeitgeber zahlt Geld in bar aus und auch die Frage danach ist eher unbeliebt. Eine Bank zu finden, mit der man automatisch auch einen zuverlässigen Partner für seine Geldanlagen findet, ist Mangelware geworden.

 

Viele Banken sind für ihre schlechte Bewertung bekannt und auch die Erfahrung von vielen Menschen damit spricht eine eindeutige Sprache. Man sollte also stets im Internet erst prüfen, wie der Ruf einer Bank ist, bevor man sich dazu entscheidet, dort ein Bankkonto anzulegen. Eine Bank, welche in Deutschland einen guten Ruf genießt, ist die Postbank. Viele Menschen besitzen dort ein Konto und das ist auch verständlich, denn die Postbank gehört zu einer der größten Banken deutschlandweit.

 

Über Postbank

 

Bereits im Jahr 1990 wurde die Postbank gegründet und stach mit ihrem bekannten Gelbton heraus. Im Fernseher sieht man oft Werbung von der Postbank und daher weiß man stets, dass sie existiert. Doch was genau steckt dahinter und vorallem wer? Hinter der Gründung von der Postbank steckt die deutsche Bundespost, welche sich dazu entschied, Kunden auch ein Bankkonto anbieten zu wollen. Die Postbank hat ihren Hauptsitz in Bonn, was in Nordrhein-Westfalen ist. Zu den sogenannten „Dachorganisationen“ der Postbank gehören die Deutsche Bank und die DB Beteiligungs-Holding GmbH.

 

Was bietet die Postbank an?

 

Sieht man sich die Webseite der Postbank näher an, wird man feststellen, dass man bei der Postbank nicht nur ein Girokonto anlegen kann. Die Postbank ist zum Beispiel auch bekannt dafür, Darlehen zu vergeben. Mit Krediten und auch Kreditkarten hebt sich die Postbank also vom herkömmlichen „Girokonto-Anbieter“ ab. Die Postbank besitzt auch eine Kategorie, welche sich „Wertpapiere & Sparen“ nennt. Dort kann man verschiedene Sparprodukte der Postbank abrufen und für sich aussuchen.

 

Für die Wertpapiere kann man bei der Postbank ein Wertpapierdepot anlegen, wodurch die Sicherung der Papiere gewährleistet wird. Falls man Interesse an Immobilien oder an einer Finanzierung hat, wird die Postbank diesbezüglich ebenfalls helfen können. Über die Internetseite der Postbank kann man einen Termin mit einem Kundenberater vereinbaren, der über eine Baufinanzierung oder einen Bausparvertrag beraten kann.

 

Neben diesem Service, besitzt die Postbank auch Versicherungen, die man in Anspruch nehmen kann. Dazu zählen beispielsweise die Unfallversicherung, Risiko-Lebensversicherung, Todesfallabsicherung und die Lebensversicherung mit Kapitalrückzahlung. Für die Altersvorsorge findet man auf postbank.de ebenfalls eine Produktpalette. Dazu gehören zum Beispiel die „Klassische Privat-Rente“, „Gewinnorientierte Privat-Rente“ und die „Sofortige Rente“.

 

Kontaktinformationen

 

Für allgemeine Mitteilungen kann man sich an die Email direkt@postbank.de wenden. Für kontobezogene Mitteilungen, kann man das Kontaktformular der Postbank nutzen. Möchte man im Bereich der Versicherung eine Anfrage stellen, kann man an die Email info@pb-versicherung.de  schreiben.

 

Zusammenfassung

 

Eine Bank ist zwingend notwendig, wenn man in der Arbeitswelt erfolgreich sein möchte. Mit einem Bankkonto ist man in Sachen „Bezahlung“ bestens abgesichert und kann flexibel seinen Kontostand einsehen. Gestützt mit Online Banking, ist beispielsweise die Postbank ein Partner, bei dem man ein Bankkonto anlegen kann. Auch für andere Anlässe, wie zum Beispiel für ein Darlehen oder eine Baufinanzierung, kann man die Postbank in Anspruch nehmen.