1 Unternehmen

Darlehenvergleich

...

    Darlehenvergleich

    Glücklicherweise gibt es heutzutage so ziemlich für alles eine Vergleichsseite. Wir alle wollen sparen und von den günstigsten Konditionen profitieren. Dies gilt insbesondere, wenn es um Darlehen geht. Niemand will zu hohe Zinsen zahlen oder eine unnötig lange Laufzeit haben. Flexibel sollte das Darlehen obendrein sein. Es stellt sich nur die Frage, wie seriös solche Vergleichsseiten wirklich sind. Mit erfahrungenscout.at sind Sie in der Hinsicht direkt einen Schritt weiter.

    Vorteile von Portalen für einen Darlehenvergleich

    Wie um den besten Stromanbieter zu finden gibt es auch für Darlehen spezielle Portale, bei denen Sie die Angebote verschiedener Anbieter mit nur einem Klick miteinander vergleichen können. Sie geben dazu lediglich ein, wie hoch Ihr Darlehen sein soll sowie die gewünschte Laufzeit und die bevorzugte Monatsrate. So einfach sollte es gehen, doch ist es manchmal nicht und schon gar nicht auf jedem Portal.

    Mit viel Glück sind dies die einzigen Angaben, die Sie machen müssen, doch werden solcherlei Portale zusehends weniger. Meistens wird vorwiegend nur damit geworben mit nur wenigen Klicks wirklich direkt mehrere Angebote zum Vergleichen zu erhalten. Im Endeffekt sind plötzlich doch noch weitere private Daten notwendig, wie zum Beispiel mögliche Sicherheiten, Name, Adresse (oder zumindest E-Mail-Adresse), Berufsstand sowie Familienstand. Manche verlangen dazu noch Ihre Telefonnummer, um sich im Anschluss mit Ihnen persönlich in Verbindung zu setzen.

    Das mag anfangs gut klingen, allerdings verbirgt sich dahinter mehr nur, dass dort auch eine Art Mittelsmann sitzt, der Ihnen gegen eine Provision von einem Anbieter ein Darlehen vermittelt. Natürlich möchten solche Menschen auch von etwas leben und von irgendetwas muss die Seite des Vergleichsportals am Laufen gehalten werden. Der Knackpunkt ist vor allem das Hinterlegen so vieler persönlicher Daten, mit denen Sie überhaupt nicht wissen, was damit passiert. Datenschutz steht oftmals leider doch nur auf dem Papier. Letztlich sind vor allem persönliche Daten sehr wertvoll in der heutigen Zeit.

    Erhalten Sie wirklich das gewünschte Darlehen?

    Dies ist eine Frage, die sich jeder Nutzer stellt und dringend auf der Suche nach einem fairen Darlehen. Wo immer Sie mehr persönliche Daten hinterlegen müssen, als es Ihnen lieb ist, sollten bei Ihnen alle Alarmglocken schrillen. Wie bereits erwähnt, wissen Sie nicht, was wirklich mit Ihren Daten geschieht. Bevor Sie nicht mindestens auch eine E-Mail-Adresse eingegeben haben, gelangen Sie gar nicht zu einem Ergebnis, welches Darlehen wo am günstigsten ist. Sollten Sie diesen Schritt getan haben und Ihnen kein Angebot zusprechen, erhalten Sie unter Umständen immer wieder neue Werbe-E-Mails mit vermeintlich besten Angeboten für Kredite oder gar Anrufe.

    Darüber hinaus müssen Sie immer das Kleingedruckte lesen, bevor Sie ein Darlehen abschließen. Dies gilt auch für wesentlich einfachere Darlehensformen wie das Pfand. Nur müssen Sie bei einem Pfand bis auf Ihren Ausweis keinerlei weitere persönliche Daten offenlegen. Ihr Kreditkartenunternehmen wie American Express hat diese ohnehin bereits.

    Um herauszufinden, ob solche Vergleichsportale wirklich seriös und unabhängig sind, werden Sie diese erst selbst testen müssen. Oder Sie werfen bei uns einen Blick hinein. Wir geben Nutzern hier die Möglichkeit, Ihre persönliche Erfahrung mit den unterschiedlichen Anbietern detailliert darzustellen. So wissen Sie gleich von Anfang an, wie gut eine Seite ist oder eben auch nicht.


    American Express Firmenlogo für Erfahrungen zu Finanzprodukten und Finanzdienstleister
    American Express
    0 erfahrungen

    American Express, oder auch Amex genannt, ist ein Anbieter von Gebührenprodukte, Kreditkarten- und Reisescheckgeschäften. Neben...