wikifolio

Alle Erfahrungsberichte

wikifolio

100% Würde hier nochmal einkaufen

Bewertungen, Beschwerden und Kundenerfahrungen Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht

Lesen Sie hier unabhängige Erfahrungsberichte, Kundenbewertungen, Feedback und Beschwerden! Erfahren Sie mehr über den besten Laden um Ihre (online) Bestellung zu tätigen. Lesen Sie unabhängige Erfahrungsberichte, Kundenbewertungen, Feedback und Beschwerden! Alle zusammen bestimmen welche Shops der Mühe wert sind und welche nicht!

Alle Erfahrungsberichte (0)

  • No reviews yet!

    Find companies you have experience with and write reviews about them! Your reviews contribute to a more transparent market and improve the reliability of companies.

Anderen haben sich auch angesehen

CapTrader Firmenlogo für Erfahrungen zu Finanzprodukten und Finanzdienstleister
CapTrader
1 erfahrungen

Auf welche Art sorgen Sie für Ihre Zukunft? Probieren Sie es mit einer sicheren Festgeldanlage? Aber da wir uns noch in einer Phase befinden, in der aufgru

Rendity Firmenlogo für Erfahrungen zu Finanzprodukten und Finanzdienstleister
Rendity
4 erfahrungen

Das Erscheinungsbild einer Stadt befindet sich in stetigem Wandel. Gebäude werden renoviert, verändert oder abgerissen. Und ständig wird etwas Ne

Erste Bank Firmenlogo für Erfahrungen zu Finanzprodukten und Finanzdienstleister
Erste Bank
1 erfahrungen

Die Menschen streben nach größeren Dingen, zum Beispiel einem Auto oder einem Haus, der Weltreise und sogar dem Sparen für die Zukunft. Deshalb

DADAT Firmenlogo für Erfahrungen zu Finanzprodukten und Finanzdienstleister
DADAT
6 erfahrungen

Die Menschen streben nach größeren Dingen, zum Beispiel einem Auto oder einem Haus, der Weltreise und sogar dem Sparen für die Zukunft. Deshalb

wikifolio

Wikifolio.com ist ein FinTech-Startup-Unternehmen, das eine Online-Plattform für den sozialen Handel entwickelt, mit der finanzielle Investitionen demokratisiert werden sollen. Das Unternehmen bietet virtuelle Portfolios an, die die Grundlage für ein börsengehandeltes Finanzprodukt mit einer an der Börse Stuttgart notierten individuellen Valorennummer (ISIN) bilden. Mit wikifolio.com können sowohl professionelle als auch private Anleger problemlos in die am besten geeigneten Handelsstrategien investieren, indem sie Wikifolio-Zertifikate über ein Brokerage-Konto ihrer Wahl bestellen. Wikifolio.com möchte neue Maßstäbe für radikale Transparenz setzen und bietet ein faires Gebührenmodell. Jeder Trade kann in Echtzeit auf wikifolio.com zusammen mit allen relevanten Kennzahlen für eine Strategie sowie Kommentaren von Händlern eingesehen werden.

Über Wikifolio
In einer idealen Finanzwelt können alle Menschen ihr Geld profitabel anlegen und freien Zugang zu erfolgreichen Handelsideen haben. Wikifolio.com ist nicht auf Finanzberater angewiesen, die oft nur ihre eigenen Provisionenim Auge haben, sondern geeignete Instrumente beschaffen, um selbst zu entscheiden, wie viel das Unternehmen investieren möchte. In einem perfekten Umfeld kann man jederzeit die Aufführung seiner Anlagen nachvollziehen und Wissenslücken schnell und mühelos schließen.
Genau diese Art von Umgebung wollte Andreas Kern schaffen, als er wikifolio.com startete, das sich innerhalb von zwei Jahren seit seiner Gründung im Jahr 2012 zur führenden Social-Trading-Plattform entwickelt hat. Das Unternehmen hat seinen Sitz jetzt in Wien (Österreich) und verfügt über eine Plattform, über die ein Handelsvolumen von rund 20 Milliarden Euro abgewickelt wird.

Leistungen
Im Gegensatz zu vielen WealthTech-Unternehmen bietet wikifolio.com keine Finanzberatung, sondern ermöglicht es den Anlegern, ihre Portfolios (die so genannte Wikifolios) mit anderen zu teilen und damit zusätzliches Geld zu verdienen. Das Unternehmen analysiert darüber hinaus nicht den Markt, sondern bietet seinen Website-Besuchern und -Nutzern die Möglichkeit, dies selbst zu tun und in die erfolgreichsten Handelsideen zu investieren. Dieser Ansatz wird als "Demokratisierung des Investmentmarktes" bezeichnet.
Für die Umsetzung der Handelsidee können Wikifolio-Händler auf ein umfangreiches Anlageuniversum zurückgreifen. Rund 6.000 Aktien, ETPs und Fonds bilden die Basis für in englischer Sprache erstellte Wikifolios. Auf Deutsch erstellte Wikifolios sind auf Basis von einem Anlageuniversum von bis zu 250.000 Aktien, ETPs und strukturierten Produkten von Lang & Schwarz, HSBC Trinkaus, Société Générale und UBS.
Ein wichtiger Eckpfeiler der Strategie von wikifolio.com ist die Zusammenarbeit mit renommierten Partnern aus der Finanzbranche. Dazu zählen Marktführer im Bereich deutschsprachiger Finanzportale, Banken, Online-Broker und mittlerweile mehr als zehn Prozent aller Vermögensverwalter in Österreich.
Die Stuttgarter Börse ist eine Börse für Privatanleger in Österreich und exklusiver Kotierungsort für Wikifolio-Zertifikate. Ein weiterer Partner ist Lang & Schwarz, der Emittent und Market-Maker für Wikifolio-Zertifikate.
Derzeit hat die Plattform 1,5 Millionen Besucher, 160.000 registrierte Benutzer und 22.000 veröffentlichte Strategien. Die hohen Standards, die das Team von wikifolio.com für sich und seine Produkte festlegt, haben die hervorragende Leistung des Unternehmens bewiesen.

Meinungen
Haben Sie jemals versucht, über wikifolio.com zu investieren? Möchten Sie Ihre Erfahrungen mit uns teilen?