2 Unternehmen

Arbeitssuche, B2B & Outsourcing

Arbeitssuche, B2B & Outsourcing

Dank Internet wird das Leben in allen Bereichen einfacher gemacht. Sie finden schneller neue Arbeit, einen neuen B2B-Partner oder den perfekten Freelancer zum Outsourcing. Doch sind die unterschiedlichen Unternehmen und Plattformen dazu zuverlässig? Finden Sie es einfach bei uns auf erfahrungenscout.at heraus.

Mit wenigen Klicks zum neuen Job

Das Arbeitsamt ist selten hilfreich, wenn es darum geht, einen guten Job zu finden. Hochgebildete Menschen mit unter Umständen mehreren Abschlüssen erhalten vom Arbeitsamt meist Hiwi-Jobs wie Erntehelfer oder Kopier- und Kassenkraft. Da fühlt man sich schnell ziemlich wertlos, zumal auch Sie mehr auf dem Kasten haben. Aus dem Grunde versuchen die meisten es überhaupt nicht mehr übers Arbeitsamt, einen guten Job vermittelt zu bekommen, sondern nehmen sich die Services von Plattformen im Internet in Anspruch. Sie brauchen sich lediglich ein Profil anlegen wie auf einer Datingseite, Ihre Fähigkeiten und Qualifikationen eingeben und schon kann die Suche starten. Dort können Sie sich direkt bei Unternehmen bewerben oder Unternehmen können auf Sie zukommen.

Alternativ sollten Sie vielleicht als Freelancer den Sprung ins kalte Wasser wagen. Durch die Pandemie haben sich ohnehin die meisten Jobs ins Homeoffice verlagert, sodass auch mehr Unternehmen auf der Suche nach fähigen Freelancern sind. Es wäre zumindest eine Überlegung wert, um einer längeren Arbeitslosigkeit oder Kurzarbeit aus dem Wege zu gehen und Ihre Services anzubieten.  

B2B Partner schnell gefunden

Sie sind auf der Suche nach einer Druckerei, die Ihre neuen Broschüren druckt? Das fällt unter den Bereich B2B, da Sie selbst ein Unternehmen führen und die professionellen Services eines anderen Unternehmens benötigen. Dies wäre auch der Fall, wenn Sie auf der Suche nach zusätzlichem Lagerplatz oder neuen Rohstofflieferanten sind. B2B sind im Endeffekt ausschließlich Geschäfte, die unterhalb von Unternehmen gemacht werden. Selbst die Einrichtung von Software-Lösungen gehört dazu, damit Ihr Unternehmen rundum geschützt ist und Aufträge besser bearbeiten kann.

Outsourcing

Outsourcing sind Tätigkeiten, die Sie innerhalb Ihres eigenen Unternehmens entweder selbst nicht ausführen können oder möchten. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit wird es immer Bereiche und Projekte geben, für die Sie keine Profis im Hause haben. Insbesondere bei befristeten Projekten lohnt es sich, diese einfach an einen Profi abzugeben, der die verlangten Fähigkeiten hat. Dabei kann es sich um eine Agentur handeln, die Ihre Werbung übernimmt oder auch die Erstellung von Grafiken, die Sie für Ihren Internetauftritt benötigen. Beim Outsourcing haben Sie zusätzlich die Option, einen Freelancer unter Vertrag zu nehmen. Selbst online gibt es Plattformen, bei denen Sie Freelancer finden. Denken Sie jedoch daran, dass, auch wenn Sie Geld sparen wollen, auch der Freelancer von etwas leben muss. Leider denken viele, nur weil sie sich vielleicht auf einer internationalen Plattform befinden, sich lediglich Dumpingbezahlungen erfreuen können. Arbeitskraft ist zwar im Ausland günstiger, doch sofern Sie jemanden aus der weiteren Umgebung auf solchen Plattformen finden, sollte auch die Bezahlung vernünftig und nicht unterbezahlt ausfallen.

Wie so viele Dinge im Leben hat Qualität seinen Preis. Dies gilt für Sie selbst als Arbeitskraft, sowie als Unternehmen oder auch im Outsourcing. Aber stimmt die Qualität beispielsweise von One? Erfahren Sie es von anderen Nutzern, die mit dem Unternehmen bereits Kontakt hatten.


One Firmenlogo für Erfahrungen zu Telefonanbieter
One
2 erfahrungen

Sie wollen endlich den Schritt in die Selbstständigkeit wagen und Ihr eigenes Unternehmen aufbauen? Natürlich haben Sie sich vorher gründlich inf

Steuererklaerung-Student Firmenlogo für Erfahrungen zu Sparen
Steuererklaerung-Student
2 erfahrungen

Auch wenn es in Österreich keine Studienkosten mehr gibt, so werden doch erhebliche Summen investiert. Das reicht vom Semesterbeitrag über den Kauf vo