1 Unternehmen

Sexshops

Sexshops

Erotik-Shops sind nach wie vor ein riesiges Tabu-Thema, Wer dabei gesehen wird, wie er einen Erotikladen verlässt, ist schnell Grund fuer Tratscherei und bietet der Gerüchteküche neues Futter. Allein aus diesem Grund trauen sich die meisten nicht in einen Erotikladen. Sie wollen nicht, dass plötzlich der Lehrer Ihres Kindes oder einer der Nachbarn ebenfalls den Laden betritt. Die Scham ist zu groß. Zum Glück bietet sich hierzu die perfekt diskrete Alternative: online in einem Erotikladen einkaufen. Bei erfahrungenscout.at finden Sie die diskretesten Online Shops.

Ein Thema des Tabus

Angesichts dessen wie offen heutzutage eigentlich unsere Gesellschaft mit Sexualität umgeht, ist es schon verwunderlich, dass es nach wie vor ein absolutes Tabu ist. Vor hundert Jahren mag das ein wenig anders gewesen sein, aber ändern sich die Zeiten. Mindestens die Neugier hat schon jeden einen solch speziellen besuchen lassen oder hat es sich zumindest vorgenommen. Dennoch ist die Sorge zu groß was ist, wenn dort schon ein Kunde drin ist, den man kennt. Oder man wirklich selbst vom Nachbarn ‘erwischt’ wird. Im besten Fall sollte ein freundliches ‘Grüß Gott’ und ein Lächeln ausreichen. Was letztlich in Ihrem Schlafzimmer oder dem eines Bekannten vor sich geht, geht niemanden etwas an.

Der Vorteil bei einem Erotikladen ist das Personal, das Sie jederzeit um Hilfe bitten können. Sie sind Menschen wie Sie selbst, die eine kaufmännische Ausbildung gemacht haben - wie das Personal eines jeden anderen Geschäfts. Kunden ist es dennoch meistens unangenehm zu fragen, obschon das Personal sich in seinem Fachbereich bestens auskennt. Woher steht nicht weiter zur Debatte.

Absolute Diskretion

Um möglicherweise peinliche Situationen zu vermeiden, bietet es sich an, einen Erotikladen als Online Shop zu besuchen. Zu jedem Produkt gibt es eine ausführliche Beschreibung, sodass die Beratung auf diesem Wege diskret abgewickelt wird. Die meisten Erotik Shops verfügen zusätzlich über einen Blog mit weiteren nützlichen Informationen. Sie haben dort die Möglichkeit, sich ganz in Ruhe die Produktvielfalt anzuschauen. Um Produkte miteinander zu vergleichen, bietet es sich an, mehrere Tabs zu öffnen und zwischen den einzelnen Seiten hin- und herzuklicken.

Sobald Sie Ihre Auswahl getroffen haben, können Sie Ihre Bestellung bestätigen und brauchen nur auf das Paket zu warten. Die Pakete sind nicht obszönen Bildern bedruckt, sondern sehen wie jedes andere Paket mit einer Bestellung aus einem Online Shop aus. In der Regel wird auf dem Paket als Absender auch nicht der Name des Erotik Shops erwähnt, sondern lediglich der Firmenname, der bereits wesentlich unscheinbarer ausgewählt ist. Falls Sie nicht zu Hause sein sollten, wenn das Paket ankommt, müssen Sie gegenüber dem Paketzusteller nicht rot anlaufen. Selbst wenn Ihr Nachbar das Paket annehmen sollte, wird es für ihn mehr wie eine Lieferung für Büro, Hobby & Party Zubehör aussehen.

Privat und anonym

Ein Erotikladen im Internet weiß, mit wie vielen Tabus sein Sortiment behaftet ist. Aus diesem Grund werden jegliche Sendungen stets komplett neutral auf den Weg zu Ihnen nach Hause versendet. Hilfreich ist es dennoch im Vorhinein, sich Nutzerbewertungen der verschiedenen Shops durchzulesen. Machen Sie keine schlechten Erfahrungen mit dem Kundenservice und informieren Sie sich, wie vertrauenswürdig der Shop mit Ihren Daten umgeht.


Erdbeerwoche Firmenlogo für Erfahrungen zu Online-Shopping Persönliche Pflege products
Erdbeerwoche
0 erfahrungen

Erdbeerwoche ist ein Online-Shop, der sich auf nachhaltige Damenhygieneprodukte spezialisiert hat. Das Unternehmen bietet hochwertige Menstruationsprodukte an,