0 Unternehmen

Parken am Flughafen und Transfer

...

    Parken am Flughafen und Transfer

    Endlich steht der langersehnte Urlaub in der Ferne an. Doch wie kommen Sie zum Flughafen? Mit dem eigenen Auto wäre es natürlich am praktischsten, doch sind die Parkplatzgebühren am Flughafen geradezu astronomisch. Machen Sie sich das Leben leichter mit Transferservices und Parkplatzhilfen, die von Nutzern auf erfahrungenscout.at bewertet wurde.

    Besonders günstige Tarife auch am Flughafen

    Wussten Sie, dass es Unternehmen gibt, die Ihnen mit besonders günstigen Parkplatzgebühren selbst am Flughafen helfen? Nein? Es mag zu schön klingen, um wahr zu sein, doch gibt es sie tatsächlich.

    Es gibt Unternehmen, die ein bestimmtes Parkplatzkontingent an einem Flughafen kaufen oder selbst mieten. Als Unternehmen profitieren Sie von günstigeren Parktarifen, die dann wiederum an Sie weitergegeben werden. Der Vorteil ist nicht nur ein Parkplatz zu einem besseren Preis am Flughafen. Die lästige Parkplatzsuche am Flughafen löst sich in Luft auf, da Ihnen ein Parkplatz in einem bestimmten Bereich zugewiesen wird. Andere Flughafenbesucher dürfen auf diesen ausgewiesenen Parkplätzen nicht parken.

    Mit dem Leihwagen zum Flughafen

    Selbstverständlich fährt man immer am liebsten den eigenen Wagen zum Flughafen. Wer jedoch keine hohen Parkplatzgebühren für die Urlaubsdauer zahlen möchte, könnte auch auf eine Autovermietung zurückgreifen. An Ihrer Haustür laden Sie bequem Ihr Gepäck in den Kofferraum. Ihre ganze Familie hat genug Platz und es folgt lediglich eine kurze Spritztour zum Flughafen. Am Flughafen angekommen laden Sie Ihr Gepäck in Ruhe wieder aus und steigen in den Flieger ein. Auch mit einem Mietwagen brauchen Sie sich keine Sorgen um einen Parkplatz am Flughafen zu machen. Jedem Autoverleih gehören Parkplätze, die für sie reserviert sind. Ähnlich wie bei einer Parkplatzhilfe, darf auch auf diesen kein anderer Fahrer parken.

    Shuttletransfer

    Ob Sie mit Ihrem eigenen Wagen zum Flughafen fahren oder mit einem Mietwagen - es besteht immer die Gefahr, dass Sie unterwegs durch Stau im Verkehr stecken bleiben und dadurch Ihren Flug verpassen. Meistens bietet sich als Alternative die Straßen- oder U-Bahn, doch mit dem ganzen Gepäck und vor allem mit der kompletten Familie artet die Variante eher in noch mehr Stress aus. Zudem kann auch der öffentliche Nahverkehr von Verspätungen betroffen sein.

    Ein wenig bequemer ist dafür ein Shuttleservice. Transfersrvices wissen um den Verkehr und kennen die Route aus der Westentasche. Rechtzeitig fahren Sie mit dem Shuttle los und kommen zu 90 % wirklich pünktlich am Flieger an. Der Vorteil von Transferservices ist, dass sie günstiger als ein Taxi und eine Autovermietung zusammen sind. Sie sparen sich den Stress auf dem zum Flughafen, dem man im Verkehr doch immer ausgesetzt ist. Taxifahrer verlieren unter Umständen auch im Verkehr ihre Geduld und fahren meist den praktischsten Weg zum Flughafen. Das ist allerdings nicht immer der verkehrsärmste.

    Um Ihnen die Entscheidung mit der Frage, wie Sie zum Flughafen kommen, haben wir bei uns verschiedene Unternehmen gelistet, die Ihnen hierbei auf die Sprünge helfen. Dazu haben Kunden Ihre persönliche Bewertung zu den jeweiligen Anbietern hinterlassen, bei denen Sie Ihre eigenen Erfahrungen und Erlebnisse hinterlassen haben. Innerhalb weniger Minuten sehen Sie bereits, welcher Anbieter die günstigsten Angebote auf Lager hat sowie wer sich in seinem Service am meisten bewährt hat.